IMG_6149.jpg
VON JUNG BIS ALT FÜR KOLENFELD

Jeder ist bei uns willkommen. Unabhängig vom Alter sind wir ein Querschnitt der Bürger Kolenfelds. Unsere Jugendfeuerwehr leistet viel und übernimmt hoffentlich auch im Anschluss an die Jugendfeuerwehrzeit weiterhin Verantwortung und unterstützt die Einsatzabteilung bei ihrer wichtigen Arbeit. Alle Mitglieder unserer Abteilungen sind wertvoll. Wir freuen uns, so tolle Kameradinnen und Kameraden zu haben, die mit uns an einem Strang ziehen.

IMG_7218.jpg
EINSATZABTEILUNG

Wir rücken jährlich zu 25 bis 40 Einsätzen aus. Einsatzschwerpunkte sind die technische Hilfeleistung und die Sicherheit der angesiedelten Industriegebiete im Ortsteil Kolenfeld. Bei uns sind aktuell 62 Mitglieder in der Einsatzabteilung.

Drei Frauen sind ebenfalls dabei. Über weibliche Verstärkung freuen wir uns daher besonders. Unsere aktiven Mitglieder sind zwischen 16 und 67 Jahre alt.

Abschluss1.jpg
1/16
  • Facebook Social Icon

Die Kolenfelder Jugendfeuerwehr umfasst aktuell 16 Mitglieder und ist eine tolle Gemeinschaft engagierter Jugendlicher im Alter von 10 bis 16 Jahren, die sich zu der sozialen Verantwortung der Feuerwehren bekennt und an ihrer Verwirklichung mitwirken möchte. Der persönliche Einsatz für einen guten Zweck ist dabei die Triebfeder der jungen Leute, wofür wir sehr dankbar sind. Mit 10 Mädchen und 6 Jungen ist das Geschlechterverhältnis hier deutlich ausgeglichener als bei den alten Hasen.

Wenn Du mindestens 10 Jahre alt bist und Interesse an Feuerwehr und Technik hast, dann bist Du bei der Jugendfeuerwehr genau richtig. Bei uns lernst Du in lockerer Atmosphäre, Mitmenschen in einer Notlage zu helfen. Neben der technischen Ausbildung bieten wir Dir auch viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann komm einfach bei einer unserer Übungen am Feuerwehrhaus vorbei und schau dir den Feuerwehralltag an. Falls Du genauere Informationen für deine Eltern haben möchtest, melde dich einfach.

Photo593107055154_inner_23-308-679-292-4
ALTERSABTEILUNG

Die Zugehörigkeit zur Einsatzabteilung endet spätestens mit Vollendung des 67. Lebensjahres.

Sie werden dann in die Altersabteilung 

übernommen. Unser Altersabteilung umfasst 13 nicht mehr aktive Mitglieder.

1/26